Die Akteure des Großen Feldlazaretts 1813


     

Die im medizinischen Bereich des preußischen 2. Garderegiments zu Fuß und der ostpreußischen Landwehr sowie des sächsischen Grenadier-Bataillons vom Spiegel Prinz Max historisch Tätigen, haben am 18. Mai 2013 die "Interessengemeinschaft Feldlazarett 1813" ins Leben gerufen.
Hier finden Sie die Kontaktdaten der einzelnen Darsteller:


 

Dirk Heinze vom Leipziger Verein "Preußische Infanterie 1813 e.V.", stellt Joseph Heinze dar, einen typischen Compagnie - Chirurgen auf den Feldzügen 1813-1815.

Kontakt: dirk_heinze@web.de
Susanne Schimmel, hier als Johanna Sophie Grießbach, eine Lazaretthelferin aus der Zeit der Befreiungskriege.
Jakob Gottlieb Seiche, ein ziviler Arzt im Dienst der Ostpreußischen Landwehr wird dargestellt durch Immo Tzschetzsch.
Beide sind in der IG "Preußisches Feldlazareth 1813" aus dem thüringischen Ronneburg.

Kontakt: susanneschimmel@t-online.de
Kontakt: imtee@t-online.de

Im "Militär Historischen Verein Weißenfels e.V." dient Anna-Josephine Plenz als freiwillige Krankenpflegerin eines preußischen Wohltätigkeitsvereines.

Kontakt: Anna-Josephine@gmx.net
Michael Rosche stellt einen sächsischen Landmedicus aus der Zeit um 1813 dar und ist u.a. im sächsischen Grenadier-Bataillon von Spiegel Prinz Max beheimatet.

Kontakt: medicus82rm@gmail.com

 


Alle Rechte vorbehalten · © Copyright Preußische Infanterie 1813 e.V.